Weshalb Sie zu dieser großen internationalen Bootsmesse kommen sollten

IN EIN PAAR WORTEN

Saint-Jean-de-Losne ist völlig auf den Fluss Saône ausgerichtet. Zu jeder Zeit und in jeglicher Hinsicht hat das Leben am und mit dem Fluss dieser Stadt seinen Stempel aufgedrückt und war Motor für die wirtschaftliche Entwicklung. Heute haben die Boote der Touristen die Lastenkähne ersetzt. Die Unternehmen in der Region, einige davon inzwischen international bekannt, haben sich angepasst und bieten ein breites Spektrum an Leistungen für den Flusstourismus an. Der Gemeindeverband Rives de Saône“ begleitet im Rahmen seiner Aktivitäten für Entwicklung

von Wirtschaft und Tourismus diesen Prozess mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln: der Realisierung von Gewerbegebieten, der Pflege des Kulturerbes der Flusslandschaft, und gemeinsam mit der Region Bourgogne Franche-Comté der Förderung der Wasserwege. Der Salon Fluvial ist das Schaufenster der auf den Flusstourismus spezialisierten Unternehmen. So wird er zu einem unverzichtbaren Treffpunkt für alle Interessierten hierzulande und anderswo. Ich heiße Sie hier an der Saône willkommen und wünsche Ihnen einen guten Besuch.

Jean-Luc SOLLER, Präsident von CC Rives de Saône

WER SIND DIE ORGANISATOREN ?

Partner und Akteure

Seit vielen Jahren ist Saint-Jean-de-Losne das Drehkreuz für die Binnenschifffahrt. Hier im Zentrum der Wasserwege haben die Profis den Übergang von der Fracht- zur Freizeitschifffahrt aktiv gestaltet.

In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung von Saint-Jean-de-Losne fördert der Gemeindeverband Rive de Saône die Entstehung von Synergien zwischen Handwerkern, Verbänden, Handelskammer und den umliegenden Gemeinden mit dem Ziel, diesen Salon Fluvial zu einem bedeutenden Treffen für den Flusstourismus in familiärer Atmosphäre zu machen.

Nehmen auch Sie an dieser Veranstaltung teil, die dem Leben auf dem Fluss in Frankreich gewidmet ist.

DESHALB SOLLTEN SIE MIT DABEI SEIN

Saint-Jean-de-Losne ist das führende Zentrum für alle Themen rund um die Fluss-Schifffahrt, und der Salon ist die wichtigste Anlaufstelle für jeden, der sich für Flusstourismus begeistert.

Die Welt der Fluss-Schifffahrt trifft sich in Saint-Jean-de-Losne

Saint-Jean-de-Losne, im Mittelpunkt der europäischen Wasserwege gelegen, ist auf nationaler und internationaler Ebene das wichtigste Zentrum für die nationale und internationale Fluss-Schifffahrt – für Handwerker ebenso wie Amateure, Liebhaber und die breite Öffentlichkeit.

Der Flusslauf von Grande Saône und Petite Saône, der Canal de Bourgogne, der Canal du Rhône au Rhin, der Canal du Centre, der Canal entre Champagne et Bourgogne und auch die Seine – all diese Reviere sind von Saint-Jean-de-Losne aus erreichbar.

Die Anzahl der Liegeplätze im Hafen und die Auswahl an spezialisierten Handwerkern in der Region machen diesen Ort zur führenden Adresse der Fluss-Schifffahrt in Europa.

Kommen Sie zum Salon Fluvial und treffen Sie sich mit Gleichgesinnten hier im Zentrum der Region Bourgogne-Franche-Comté, zwischen dem Pariser Umland und der Schweiz gelegen, zwischen der Champagne und Beaujolais, zwischen Rhône-Alpes und der Loire.

Kommen Sie zum Salon Fluvial und organisieren Sie hier einen Vortrag oder eine Versammlung, laden Sie Ihre Kunden oder Geschäftspartner hierher ein und entdecken Sie den Zauber der internationalen Fluss-Schifffahrt.

DER SALON FLUVIAL IN VIDEOS

SO FINDEN SIE ZU UNS

Nous sollicitons votre accord pour utiliser des cookies à des fins statistiques. Nous nous engageons à traiter vos données conformément au règlement général sur la protection des données (RGPD) et à la loi Informatique et Libertés. ici.